Brennstoffzelle Fraunhofer-Institut initiiert Forschungsplattform Brennstoffzelle

Neue Märkte06.05.2020 14:34vonNils Eckardt
Merklistedrucken
Die Forschungsplattform Brennstoffzelle des Fraunhofer IWU setzt auf Industriekooperationen. (Foto: Robert Bosch GmbH)
Die Forschungsplattform Brennstoffzelle des Fraunhofer IWU setzt auf Industriekooperationen. (Foto: Robert Bosch GmbH)

Chemnitz (energate) - Das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU hat eine Forschungsplattform zur Brennstoffzellenproduktion ins Leben gerufen. Innovative Herstellungsprozesse sollen eine schnellere Industrialisierung der Wasserstofftechnologie ermöglichen, teilte das IWU aus Chemnitz mit. Das in einem Roll-out-Konzept festgehaltene Ziel sei neben der Technikverbesserung die Entwicklung kostenoptimierter, skalierbarer Verfahren für eine wirtschaftliche Serienproduktion, um eine breite Anwendung von Brennstoffzellen in Industrie und Gesellschaft sicherzustellen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht