Statistik Deutsche Gaspreise EU-weit im Mittelfeld

Gas & Wärme07.05.2020 17:00vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Bei den Gaspreisen für Haushaltskunden liegt Deutschland EU-weit im Mittelfeld. (Foto: Naturgy)
Bei den Gaspreisen für Haushaltskunden liegt Deutschland EU-weit im Mittelfeld. (Foto: Naturgy)

Luxemburg (energate) - Die Haushaltskundenpreise für Erdgas in der Europäischen Union sind in der zweiten Hälfte des vergangenen Jahres leicht gestiegen. Nach Angaben von Eurostat belief sich der Anstieg gegenüber der zweiten Jahreshälfte 2018 auf 1,7 Prozent. Damit lag die Preiserhöhung zwar leicht über der durchschnittlichen Inflationsrate (1,3 %), der durchschnittliche Gaspreis liege aber unter dem Wert von 2013, dem Höchststand innerhalb der vergangenen zehn Jahre, betonte die EU-Behörde. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen