Biogasanlagen Frist für "Flexprämie" verlängert

Politik13.05.2020 13:03vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Gute Nachrichten für Biogasanlagenbetreiber: die Frist für die Flexprämie wird um acht Monate verlängert. (Foto: VNG/Torsten Proß, Jeibmann Photografik)
Gute Nachrichten für Biogasanlagenbetreiber: die Frist für die Flexprämie wird um acht Monate verlängert. (Foto: VNG/Torsten Proß, Jeibmann Photografik)

Berlin (energate) - Die Bundesregierung verlängert die Frist für die Flexibilitätsprämie von Biogasanlagen wegen der andauernden Coronakrise um acht Monate. Diese Frist wäre eigentlich Ende November ausgelaufen. Der Entwurf der kleinen EEG-Novelle werde kurzfristig um die Fristverlängerung der sogenannten "Flexprämie" erweitert, teilte die SPD-Bundestagsfraktion mit, welche die Initiative in den Bundestag eingebracht hatte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht