Bundesrat Merkel will mit Länderchefs über Windenergie sprechen

Politik13.05.2020 15:17vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft auf eine baldige Einigung im Streit um die Windenergie. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)
Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft auf eine baldige Einigung im Streit um die Windenergie. (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)

Berlin (energate) - Vor der Sitzung des Bundesrates am 15. Mai will Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) noch einmal mit den Ministerpräsidenten der Länder über den Ausbau der Windenergie sprechen. Das kündigte sie im Bundestag an. "Wir sollten baldmöglichst eine Lösung finden", sagte Merkel in der Regierungsbefragung. An der Einigung hängt auch die Aufhebung des Förderdeckels bei der Solaranergie. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht