Wasserstoffstrategie Ewi wirbt für blauen und türkisen Wasserstoff

Gas & Wärme18.05.2020 16:38von
Merklistedrucken
Die Wasserstoffstrategie soll auch Klarheit über die Frage bringen, woher der Wasserstoff stammt. (Foto: Linde)
Die Wasserstoffstrategie soll auch Klarheit über die Frage bringen, woher der Wasserstoff stammt. (Foto: Linde)

Berlin (energate) - Kurz vor der Verabschiedung der Nationalen Wasserstoffstrategie appelliert das Energiewirtschaftliche Institut (Ewi) der Universität zu Köln für eine breite Förderung der Wasserstoffgewinnung. "Technologieoffenheit, die auch blauen oder türkisen Wasserstoff nicht ausschließt, ist für einen zügigen Markthochlauf beziehungsweise eine hohe Marktdurchdringung mit Wasserstoff von zentraler Bedeutung", schreibt das Institut in einem aktuellen Diskussionspapier, das am 19. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen