Unternehmensstrategie Studie: Corona stürzt Kommunalversorger in Finanznöte

Unternehmen27.05.2020 17:28vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Bislang fängt das Netzgeschäft einige Corona-Folgen in den Bilanzen von Kommunalversorgern ab. (Foto: Gina Sanders / 123RF)
Bislang fängt das Netzgeschäft einige Corona-Folgen in den Bilanzen von Kommunalversorgern ab. (Foto: Gina Sanders / 123RF)

München (energate) - Stadtwerke und ihre Kommunen sollten dringend zusätzliche Maßnahmen gegen die wirtschaftlichen Folgen der Covid-19-Pandemie ergreifen. Das raten die Analysten von Roland Berger in einer neuen Studie zum Corona-Effekt auf Energieversorger. Geschieht dies nicht, drohe der schrittweise Substanzverlust. Besonders hart treffen dürfte dies wiederum klamme Kommunen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht