Netzentwicklungsplan Gas Viele offene Fragen bei Wasserstoff-Netzausbau

Gas & Wärme03.06.2020 12:18vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Beim Aufbau einer möglichen Wasserstoffinfrastruktur sind noch viele Fragen zu klären. (Foto: ONTRAS)
Beim Aufbau einer möglichen Wasserstoffinfrastruktur sind noch viele Fragen zu klären. (Foto: ONTRAS)

Berlin (energate) - Der Vorschlag der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) zum Aufbau eines Wasserstoffnetzes und seine Integration in die Gasnetzregulierung findet nur bedingte Zustimmung. Sehr grundsätzliche Bedenken äußert etwa der auf Energiewendefragen spezialisierte Think-Tank E3G in einem Positionspapier mit dem Titel "Gasinfrastruktur für ein klimaneutrales Deutschland". …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen