Erneuerbarenausbau Energie Burgenland erweitert Windpark Nickelsdorf

Österreich Add-on04.06.2020 14:05vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Bis 2023 will Energie Burgenland 233 Mio. Euro in bestehende Windkraftanlagen investieren. (Foto: Energie Burgenland)
Bis 2023 will Energie Burgenland 233 Mio. Euro in bestehende Windkraftanlagen investieren. (Foto: Energie Burgenland)

Eisenstadt (energate) - Die Energie Burgenland erweitert ihren Windpark in Nickelsdorf auf neun Anlagen. Die drei neuen Windräder liefern eine Gesamtleistung von 9,4 MW und sollen mit Anfang nächsten Jahres zum Einsatz kommen, heißt es vom Landesenergieversorger. Bis 2023 möchte Energie Burgenland 233 Mio. Euro für die Erweiterung ihrer Windparks und dem Repowering aufwenden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht