Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Stromnetze Uniper: Neue Batterielösung soll Netze stabilisieren

Strom Add-on08.06.2020 16:04vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Uniper setzt auf eine innovative Kombinationslösung aus Wasserkraft und Batterie. (Foto: Axpo)
Uniper setzt auf eine innovative Kombinationslösung aus Wasserkraft und Batterie. (Foto: Axpo)

Düsseldorf (energate) - Der Energiekonzern Uniper will mit einer neuen Batterielösung schneller auf die Frequenzabweichungen reagieren. Auf diese Weise will das Unternehmen einen Beitrag zur Netzstabilität leisten. "Das neue Batteriesystem hat sehr gute Chancen, eine wettbewerbsfähige Lösung für den Systemdienstleistungsmarkt in Europa zu werden", so David Bryson, COO der Uniper SE. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht