Umstrukturierung Centrica streicht tausende Stellen

Unternehmen12.06.2020 13:52vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Das Energiehandelshaus Centrica plant einen umfassenden Umbau. (Quelle: Centrica)
Das Energiehandelshaus Centrica plant einen umfassenden Umbau. (Quelle: Centrica)

Windsor (energate) - Das britische Energiehandelshaus Centrica hat einen umfangreichen Konzernumbau mit Stellenstreichungen angekündigt. Das Einsparprogramm ziele darauf ab, der Centrica-Gruppe eine "schlankere und einfachere Struktur" zu geben, teilte das Energiehandelshaus mit. Das Unternehmen werde weniger Geschäftseinheiten haben, die dann alle direkt dem CEO unterstehen. Laut Plan will Centrica drei Management-Ebenen streichen, um auf diese Weise die Bürokratie zu minimieren und die Nähe zum Kunden zu verstärken. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen