Nationale Wasserstoffstrategie Weiter Fragezeichen beim Wasserstoffrat

Politik16.06.2020 15:15vonKarsten Wiedemann
Merklistedrucken
Die Mitglieder des Wasserstoffrates stehen noch nicht fest. (Foto: energate)
Die Mitglieder des Wasserstoffrates stehen noch nicht fest. (Foto: energate)

Berlin (energate) - Knapp eine Woche nach Beschluss der Nationalen Wasserstoffstrategie ist die Liste der Experten für das Begleitgremium immer noch nicht fertig. Unklar ist, wer die Chemieindustrie vertreten soll. Das geht aus einer aktuellen Version der Mitgliederliste des "Nationalen Wasserstoffrates" hervor, die energate vorliegt. Sie wurde am 15. Juni zusammen mit der Wasserstoffstrategie von den federführenden Bundesministerien für Wirtschaft, Forschung, Verkehr und Entwicklungszusammenarbeit an die Bundestagsfraktion von Union und SPD versandt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht