Unternehmensstrategie Trennung: Abo Wind und Abo Invest lösen Partnerschaft

Unternehmen02.07.2020 15:30vonPhilip Akoto
Merklistedrucken
Abo Invest will sich mit verkleinertem Vorstand breiter aufstellen. (Foto: Abo Invest AG)
Abo Invest will sich mit verkleinertem Vorstand breiter aufstellen. (Foto: Abo Invest AG)

Wiesbaden (energate) - Der Wiesbadener Windparkbetreiber Abo Invest vollzieht einen Strategieschwenk. Die enge Partnerschaft mit dem Projektentwickler Abo Wind wird auf Druck aus dem Kreis der Anteilseigner aufgelöst. Jochen Ahn, der bislang im Vorstand beider Unternehmen aktiv war, zieht sich in diesem Zusammenhang bei Abo Invest zurück. Das teilte der Windkraftprojektierer Abo Wind mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht