Mobilität Hyundai liefert Wasserstoff-LKW an Schweizer Unternehmen

Neue Märkte Add-on10.07.2020 16:00vonAndreas Tschopp
Merklistedrucken
Sauber aufgereiht stehen die Wasserstoff-LKW im südkoreanischen Hafen für die Verschiffung bereit. (Foto: Yonhap)
Sauber aufgereiht stehen die Wasserstoff-LKW im südkoreanischen Hafen für die Verschiffung bereit. (Foto: Yonhap)

Zürich (energate) - Der südkoreanische Hersteller Hyundai exportiert Wasserstoff-LKW an den schweizerischen Förderverein H2 Mobilität. Dieser stelle die Fahrzeuge seinen Vereinsmitgliedern aus dem Handel und dem Transportgewerbe zur Verfügung, teilte Hyundai mit. Diese erste Lieferung umfasst demnach zehn Brennstoffzellentrucks, die zu Wochenbeginn den südkoreanischen Hafen von Gwangyang verließen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht