Elektromobilität Wettbewerb bei Ladesäulen bleibt umstritten

Neue Märkte23.07.2020 15:00vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Wie sich Wettbewerb zwischen Stromlieferanten direkt an der Ladesäule entwickeln kann, lotet die Netzagentur derzeit aus. (Quelle: Innogy SE)
Wie sich Wettbewerb zwischen Stromlieferanten direkt an der Ladesäule entwickeln kann, lotet die Netzagentur derzeit aus. (Quelle: Innogy SE)

Berlin (energate) - Eine mögliche Öffnung der E-Auto-Ladeinfrastruktur für alle Wettbewerber bleibt weiter umstritten. In einer gemeinsamen Stellungnahme von BDEW und VKU an die Bundesnetzagentur, die energate vorliegt, sehen die beiden Verbände noch "erheblichen Klärungsbedarf". Wie sich der Wettbewerb zwischen Stromlieferanten direkt an der Ladesäule entwickeln kann, lotet die Netzagentur derzeit aus. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen