Portrait AIT: Bindeglied zwischen Wissenschaft und Industrie

Österreich Add-on29.07.2020 14:22vonAlexander Fuchssteiner
Merklistedrucken
Energie und Klima sind Forschungsschwerpunkte des AIT. (Quelle: AIT/Johannes Zinner)
Energie und Klima sind Forschungsschwerpunkte des AIT. (Quelle: AIT/Johannes Zinner)

Wien (energate) - Das Austrian Institute of Technology (AIT) ist laut eigenen Angaben die größte außeruniversitäre Forschungseinrichtung in Österreich und auf die zentralen Infrastrukturthemen der Zukunft spezialisiert. Das Institut sieht sich als nationale und internationale Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Industrie und entwickelt innovative Technologien, Methoden und Tools für unter anderem die Bereiche Energie, Mobilität, Transport, digitale Sicherheit und Automation. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen