Hintergrund Geringerer Flächenbedarf durch Erneuerbare kostengünstig umsetzbar

Strom Add-on10.08.2020 12:29vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Offshore-Windparks verringern den Flächenbedarf an Land, bringen aber andere Konflikte mit sich. (Quelle: Global Tech I / Henthorn)
Offshore-Windparks verringern den Flächenbedarf an Land, bringen aber andere Konflikte mit sich. (Quelle: Global Tech I / Henthorn)

Potsdam (energate) - Eine europaweite Umstellung auf Ökostrom lässt sich am preiswertesten mit Onshore-Windkraft und Freiflächenphotovoltaikanlagen realisieren. Dies ist aber mit einem hohen Flächenverbrauch verbunden. Mit nur 5 Prozent Mehrkosten ließe sich die gleiche Stromerzeugung mit nur einem halb so großen Flächenverbrauch realisieren, so eine aktuelle Studie von Tim Tröndle vom Institute for Advanced Sustainability Studies e. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen