BACI und Stork II Baustopp für tschechische Interkonnektor-Projekte

Gas & Wärme Add-on12.08.2020 11:52vonAleksandra Fedorska
Merklistedrucken
Net4Gas hat die Arbeiten an den Interkonnektoren BACI und Stork II eingestellt. (Foto: NET4GAS, s.r.o.)
Net4Gas hat die Arbeiten an den Interkonnektoren BACI und Stork II eingestellt. (Foto: NET4GAS, s.r.o.)

Warschau (energate) - Die Fernleitungsnetzbetreiber aus Polen und Tschechien, Gaz-System und Net4Gas, haben die Arbeiten am Interkonnektor-Projekt Stork II gestoppt. Die Pipeline soll das polnische und das tschechische Gasnetz verbinden und dafür sorgen, dass etwa 5 Mrd. Kubikmeter Erdgas in Richtung Tschechien und 6,5 Mrd. Kubikmeter Erdgas nach Polen fließen. Ursprünglich war die Inbetriebnahme für das Jahr 2023 geplant. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht