energate-Sommerinterview Bunse: "Wir wollen die Flexibilität beim mobilen Arbeiten beibehalten"

Unternehmen18.08.2020 14:00vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Marc Bunse ist Geschäftsführer der Stadtwerke in Ratingen. (Quelle: Stadtwerke Ratingen)
Marc Bunse ist Geschäftsführer der Stadtwerke in Ratingen. (Quelle: Stadtwerke Ratingen)

Ratingen (energate) - Die Coronakrise hat in der Energiewirtschaft ihre Spuren hinterlassen. Zugleich hat sie eine neue Art des Arbeitens befördert. Das Positive daran will Marc Bunse, Geschäftsführer der Stadtwerke Ratingen, mit in die Zukunft nehmen, sagte er im Interview mit energate, das wir im Rahmen unserer Sommerserie geführt haben. energate: Herr Bunse, seit wann führen Sie die Geschäfte der Stadtwerke Ratingen und wie sieht deren Erzeugungsstruktur aus? Bunse: Geschäftsführer der Stadtwerke Ratingen bin ich seit dem 1. Januar 2019, davor leitete ich die Geschäfte der Stadtwerke Altena, im Sauerland. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen