Wissenschaft & Technik Mehr Lithium recyceln mit weniger Energie

Neue Märkte Add-on21.08.2020 14:05vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Das ZSW hat für sein neues Forschungsprojekt einen Förderbescheid über 870.000 Euro vom Land Baden-Württemberg erhalten. (Foto: ZSW)
Das ZSW hat für sein neues Forschungsprojekt einen Förderbescheid über 870.000 Euro vom Land Baden-Württemberg erhalten. (Foto: ZSW)

Stuttgart/Ulm (energate) - Die Nachfrage nach Lithium steigt. Allein durch den weltweiten Switch zur E-Mobilität ist der Rohstoff begehrt wie nie. Paradoxerweise existiert bislang kein Recyclingverfahren, um Lithium wieder zurückzugewinnen - etwa aus der E-Auto-Batterie. Ändern wollen das jetzt Forscher des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW) in Baden-Württemberg. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht