Innovative Kühlung Cloud & Heat kühlt Gaming-Server

Neue Märkte26.08.2020 13:30vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Viele "Gamer" sind Tag und Nacht "on" um im Internet Computerspiele zu spielen - das frisst Energie. (Quelle: envato/Prostock-studio)
Viele "Gamer" sind Tag und Nacht "on" um im Internet Computerspiele zu spielen - das frisst Energie. (Quelle: envato/Prostock-studio)

Dresden (energate) - Der Dresdner IT-Dienstleister Cloud & Heat hat ein Rechenzentrum der Telekom in Bonn mit einer innovativen Heißwasser-Direktkühlung ausgerüstet. Die Kühl- und Gebäudeinfrastruktur hat es gemeinsam mit der Telekom-Tochter Power & Air Solutions entwickelt. Das Hochleistungsrechenzentrum beherberge Server für Cloud-Gaming, also Computerspiele über das Internet, teilte Cloud & Heat mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen