Gastkommentar Christoph Maurer, Consentec GmbH "Differenzverträge sind ein Schritt zurück bei der Marktintegration"

Politik07.09.2020 11:34
Merklistedrucken
"Das Modell der Differenzverträge errichtet einen Schutzwall, der die Integration langfristig erschwert", sagt Christoph Maurer von der Consentec GmbH. (Foto: Consentec GmbH)
"Das Modell der Differenzverträge errichtet einen Schutzwall, der die Integration langfristig erschwert", sagt Christoph Maurer von der Consentec GmbH. (Foto: Consentec GmbH)

Berlin (energate) - Mit einer zweiten Gebotskomponente in den Ausschreibungen für die Offshore-Windkraft will die Bundesregierung auf Null-Cent-Gebote reagieren. Dieser flexible Mechanismus ist ein wichtiger Schritt, um erneuerbare Energien langfristig vollständig in den Strommarkt zu integrieren, ohne sie kurzfristig zu überfordern. Die Offshore-Branche scheint dagegen die Zeit zurückdrehen zu wollen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen