Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

energate-Serie "Das neue EEG" im Detail EEG: "Südquote" ersetzt Netzausbaugebiet

Strom Add-on09.09.2020 16:40vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Die "Südquote" im EEG soll den Zubau von Windparks nach Süddeutschland verlagern. (Foto: TEE)
Die "Südquote" im EEG soll den Zubau von Windparks nach Süddeutschland verlagern. (Foto: TEE)

Essen (energate) - Mit dem aktuellen EEG-Entwurf unternimmt der Gesetzgeber einen neuen Anlauf, eine regional breitere Streuung beim Zubau der Erneuerbaren zu erreichen. Dazu soll die Gesetzesnovelle mit der "Südquote" ein gänzlich neues Instrument einführen. Demnach ist vorgesehen, dass in den Ausschreibungen für die Onshore-Windkraft in den Jahren 2021 bis 2023 jeweils 15 Prozent der Zuschläge auf den süddeutschen Raum entfallen sollen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht