Umstrukturierung GGEW löst Handelsgesellschaft auf

Unternehmen10.09.2020 17:00vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Bei der nächsten Bilanz geht das Trading-Ergebnis unmittelbar in die AG-Zahlen. (Quelle: GGEW AG)
Bei der nächsten Bilanz geht das Trading-Ergebnis unmittelbar in die AG-Zahlen. (Quelle: GGEW AG)

Bensheim (energate) - Der südhessische Versorger GGEW hat seine Handelsgesellschaft GGEW Trading GmbH auf die GGEW AG verschmolzen. Die Auflösung wurde bereits Mitte August wirksam, der bisherige Geschäftsführer Martin Henning ist inzwischen Mitglied der Geschäftsleitung in der AG. Ziel sei die engere Verzahnung von Energieeinkauf, Vertrieb und Bilanzkreismanagement und damit mehr Effizienz im Unternehmen, erläuterte ein Unternehmenssprecher auf energate-Nachfrage. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen