Fernwärme Neuköllner Heizwerk ab 2025 ohne Kohle

Gas & Wärme14.09.2020 15:31vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Die Fernheizwerk Neukölln AG will bis 2025 aus der Steinkohlenutzung aussteigen. (Foto: Fernheizwerk Neukölln AG)
Die Fernheizwerk Neukölln AG will bis 2025 aus der Steinkohlenutzung aussteigen. (Foto: Fernheizwerk Neukölln AG)

Neukölln (energate) - Die Berliner Fernheizwerk Neukölln AG will bis 2025 aus Steinkohlenutzung aussteigen. Dies hat das Unternehmen auf seiner virtuellen Hauptversammlung am 11. September beschlossen, wie es nun mitteilte. Für den dafür notwendigen Umbau des Standortes im Rahmen der "Strategie 2025" will der Betreiber laut eigenen Angaben rund 65 Mio. Euro in die Hand nehmen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen