Umrüstung Baywa kauft große Biomethananlage

Gas & Wärme22.09.2020 14:16vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Aktuell speist die Anlage in Horn-Bad Meinberg ins Gasnetz ein. (Foto: BayWa R.E.)
Aktuell speist die Anlage in Horn-Bad Meinberg ins Gasnetz ein. (Foto: BayWa R.E.)

München (energate) - Baywa Re hat eine der größten Biomethananlagen Deutschlands gekauft und bereitet sie auf die Post-EEG-Zeit vor. Ihre jährliche Biomethan-Einspeisung von derzeit 60 Mio. kWh soll sich schrittweise auf 80 Mio. kWh erhöhen und der Betrieb verstärkt mit Reststoffen und Gülle laufen. "Erste Gespräche hierzu werden bald gestartet", kündigte ein Baywa-Sprecher auf Nachfrage an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht