Hintergrund Gemischte Erfahrungen aus der Bürgerbeteiligung im Nordosten

Strom Add-on29.09.2020 12:20vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Für den hessischen Windpark Kahlberg mit fünf Anlagen bietet die EnBW eine Bürgerbeteiligung an. (Quelle: EnBW)
Für den hessischen Windpark Kahlberg mit fünf Anlagen bietet die EnBW eine Bürgerbeteiligung an. (Quelle: EnBW)

Erkner (energate) - Mit der aktuellen Novelle des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes (EEG) will die Politik die Kommunen stärker am Ausbau der Onshore-Windkraft teilhaben lassen. In Mecklenburg-Vorpommern gibt es bereits seit 2016 eine ähnliche Regelung durch das Bürger- und Gemeindebeteiligungsgesetz. Dessen Auswirkungen haben Eva Eichenauer und Ludger Gailing vom Leibniz-Institut für Raumbezogene Sozialforschung in ihrem Paper "Gute Bedingungen für lokale Wertschöpfung aus Windkraftanlagen" genauer unter die Lupe genommen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen