Ostseepipeline

Nord Stream 2 erhält Betriebsgenehmigung

Nach dem Abzug der Allseas-Schiffe muss Gazprom auf Alternativen zurückgreifen.
Nach dem Abzug der Allseas-Schiffe muss Gazprom auf Alternativen zurückgreifen. (Foto: Nord Stream 2 AG/Thomas Eugster)

Möchten Sie weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+

  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf mehr als 110.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf die Inhalte aller Add-Ons
  • Endet automatisch
0,00€
Jetzt testen