Banner "Anzeige Energieforen Leipzig GmbH - Webseite"

Netzengpässe Forscherallianz schlägt neues Strommarktdesign vor

Politik02.10.2020 14:45vonDaniel Zugehör
Merklistedrucken
Forscher schlagen Preissignale schon vor der Nutzung von Transportkapazitäten vor. (Foto: EnBW AG)
Forscher schlagen Preissignale schon vor der Nutzung von Transportkapazitäten vor. (Foto: EnBW AG)

Berlin (energate) - Eine Allianz wissenschaftlicher Einrichtungen hat Vorschläge für die Weiterentwicklung des Strommarktes vorgelegt. Dieser hinke der Energiewende hinterher und sei nicht länger zeitgemäß, so das Bündnis, an dem unter anderem Acatech und Leopoldina beteiligt sind. Es reiche nicht aus, Wind- und Solarenergie sowie den Netzausbau voranzutreiben, um die steigende Nachfrage nach grünem Strom decken zu können. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen