Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

ÖSPI Abwärtstrend der Strompreise leicht gebremst

Österreich Add-on07.10.2020 15:42vonChristian Seelos
Merklistedrucken
Auch im November gehen die Strompreise im Großhandel weiter zurück. (Foto: European Energy Exchange AG)
Auch im November gehen die Strompreise im Großhandel weiter zurück. (Foto: European Energy Exchange AG)

Wien (energate) - Die Großhandelspreise für Strom gehen weiter zurück. Für den November ermittelte die Österreichische Energieagentur (AEA) gegenüber dem Vormonat einen erneuten Rückgang um 1,2 Prozent. Damit verlangsamte sich der Preisverfall zwar etwas, im Oktober gab es noch einen Rückgang um 2,3 Prozent (energate berichtete). Der sogenannte ÖSPI, der Strompreisindex für Österreich, liegt mit 79,01 Punkten aber weiterhin deutlich unter d…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht