Banner "Verbund MSG+ Webseite Dezember 2022"

Klimaschutz EU setzt bei Methanemissionen auf Initiativen der Branche

Politik12.10.2020 16:45vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Die EU-Kommission sieht in Biogasanlagen eine Lösung zur Nutzung von Methanemissionen in Land- und Abfallwirtschaft. (Foto: VNG/Torsten Proß, Jeibmann Photografik)
Die EU-Kommission sieht in Biogasanlagen eine Lösung zur Nutzung von Methanemissionen in Land- und Abfallwirtschaft. (Foto: VNG/Torsten Proß, Jeibmann Photografik)

Brüssel (energate) - Die EU-Kommission will bei den Methanemissionen der Energiewirtschaft den Fokus zunächst auf eine verbesserte Datenlage legen. Zudem sollen freiwillige Brancheninitiativen effektiven und kostengünstigen Einsparungen den Weg bereiten, bis dann im kommenden Jahr ein erster Legislativvorschlag vorliegt. International müsse die EU ihre Position als weltweit größter Öl- und Gasimporteur als Hebel nutzen, um Verbesserungen in den Produzentenländern durchzusetzen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht