Interkonnektor Öresund-Leitung erneuert

Strom Add-on14.10.2020 12:00vonStefanie Dierks
Merklistedrucken
Die Stromverbindung zwischen Dänemark und Schweden ist schon über 100 Jahre alt. (Foto: NKT)
Die Stromverbindung zwischen Dänemark und Schweden ist schon über 100 Jahre alt. (Foto: NKT)

Brøndby (energate) - Die unter Wasser verlaufende Hochspannungsverbindung zwischen Dänemark und Schweden ist modernisiert. Das Kabelunternehmen NKT hat nach eigenen Angaben zusammen mit der Seebagger-Gesellschaft Boskalis vier 1973 installierte Hochspannungsstromkabel im Öresund durch vier neue 400 kV Kabel ersetzt. Auftraggeber war der schwedische Netzbetreiber Svenska Kraftnät, der die bereits seit 1915 bestehende Verbindung betreibt. "Wir freuen uns sehr über d…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht