3 Fragen an Bada Lehner, Wheels "Städte vor Roller-Überflutung schützen"

Neue Märkte Add-on19.10.2020 11:03
Merklistedrucken
Wheels will seine Leihroller auch in den anderen deutschen Städten anbieten. (Foto: Tim Keweritsch)
Wheels will seine Leihroller auch in den anderen deutschen Städten anbieten. (Foto: Tim Keweritsch)

Berlin (energate) - Seit wenigen Wochen bietet Wheels seine E-Roller in Berlin im Verleih an. Im Interview mit energate spricht Deutschland-Chef Bada Lehner über die besondere Konstruktion der Fahrzeuge, die Kritik an den "Rollerfluten" auf den Straßen und die Kooperation mit Lime. energate: Herr Lehner, Wheels setzt bei seinen E-Rollern auf eine Konstruktion mit Sitz. Wieso? Lehner: Die Wheels-Bikes wurden mit dem Fokus auf sicheres Fahren entwickelt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht