Treibgas Großes Interesse an Biomethanausschreibung von GRT Gaz

Gas & Wärme19.10.2020 14:25vonHeiko Lohmann
Merklistedrucken
Das Interesse für die ausgeschriebenen Biomethan-Lose war laut GRT Gaz hoch. (Quelle: Zukunft ERDGAS e.V./aanton/iStock/Thinkstock)
Das Interesse für die ausgeschriebenen Biomethan-Lose war laut GRT Gaz hoch. (Quelle: Zukunft ERDGAS e.V./aanton/iStock/Thinkstock)

Berlin (energate) - Fünf Anbieter haben für die vier Biogaslose im Rahmen der Treibgasausschreibung von GRT Gaz Deutschland geboten. Die Ausschreibung fand am 14. Oktober auf der Großhandelsplattform Tender 365 statt. Neben den vier Biomethan-Losen mit einer Menge von jeweils 4,38 Mio. kWh hatte der Fernleitungsnetzbetreiber drei Tranchen mit einem Gesamtvolumen von 565 Mio. kWh für die Lieferung von Erdgas mit unterschiedlicher Flexibilität und verschiedenen Preismodellen für das Jahr 2021 ausgeschrieben (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen