Crowdinvestment Charge-X sammelt 1 Mio. Euro ein

Merklistedrucken
Die Aqueduct-Mehrfachsteckdose von Charge-X soll im nächsten Jahr in Serienproduktion gehen. (Quelle: ChargeX GmbH)
Die Aqueduct-Mehrfachsteckdose von Charge-X soll im nächsten Jahr in Serienproduktion gehen. (Quelle: ChargeX GmbH)

München (energate) - Das E-Mobility-Start-up Charge-X aus München hat über ein Crowdinvestment 1 Mio. Euro eingesammelt. Das Kapital werde nun investiert, um der steigenden Nachfrage nach Ladepunkten nachzukommen und den Vertrieb auszubauen, teilte das auf Ladeinfrastruktur spezialisierte Unternehmen mit. Die Kampagne über die Plattform Green Rocket habe 831 private Anleger überzeugt, das Ziel von 1 Mio. Euro sei bereits 24 Stunden vor Ablauf erreicht worden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen