3 Fragen an Sven Becker, Trianel "Wir untersuchen mit Flexstore die wirtschaftlichen Potenziale des Marktes"

Neue Märkte Add-on22.10.2020 10:00
Merklistedrucken
Trianel-Chef Becker will mit der Flexstore-Initiative das "Zukunftsthema Flexibilitäten" für Stadtwerke erschließen. (Quelle: Trianel GmbH)
Trianel-Chef Becker will mit der Flexstore-Initiative das "Zukunftsthema Flexibilitäten" für Stadtwerke erschließen. (Quelle: Trianel GmbH)

Aachen (energate) - Die Flexibilitätsinitiative "FlexStore" der Stadtwerkekooperation Trianel hat am 1. Oktober ihre Arbeit aufgenommen. 25 Stadtwerke sind zum Start mit von der Partie. Zu der Initiative befragte energate Sven Becker, Sprecher der Geschäftsführung der Trianel GmbH. energate: Herr Becker, welche Ziele verfolgen Sie mit Flexstore und den teilnehmenden Stadtwerken? Becker: In einem zunehmend durch erneuerbare Energien bestimmten Energiesystem verändern sich die Voraussetzungen des Marktes fundamental. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen