3 Fragen an Gregor Rohbogner, Oxygen Technologies "Die Schweiz als Vorbild"

Neue Märkte Add-on23.10.2020 10:45
Merklistedrucken
Endkunden sollten selbst entscheiden, ob sie den Strom selbst nutzen oder an wen sie diesen vermarkten wollen, meint Oxygen-Technologies-CEO Gregor Rohbogner. (Quelle: Oxygen Technologies)
Endkunden sollten selbst entscheiden, ob sie den Strom selbst nutzen oder an wen sie diesen vermarkten wollen, meint Oxygen-Technologies-CEO Gregor Rohbogner. (Quelle: Oxygen Technologies)

Freiburg (energate) - Das Freiburger Start-up Oxygen Technologies hat eine Softwareplattform entwickelt, mit der Energieversorger ihren Kunden Eigen- und Mieterstromoptimierung sowie Community-Strom anbieten können. Im Interview mit energate spricht Oxygen-Technologies-CEO Gregor Rohbogner über die Plattform, die regulatorischen Rahmenbedingungen und die weiteren Pläne des Unternehmens. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen