Produktentwicklung Unipers Schnellladesäule in Probephase

Neue Märkte23.10.2020 10:57
Merklistedrucken
Uniper hatte im Februar angekündigt, mobile Schnellladesäulen auf den Markt bringen zu wollen. (Foto: Uniper SE)
Uniper hatte im Februar angekündigt, mobile Schnellladesäulen auf den Markt bringen zu wollen. (Foto: Uniper SE)

Düsseldorf (energate) - Uniper und der Dienstleister FEV haben bei der Entwicklung ihrer mobil einsetzbaren Schnellladesäule die Probephase mit potenziellen Kunden eingeläutet. Das erklärte ein Sprecher von FEV Europe auf Anfrage von energate. In einem nächsten Schritt sei nun die Entwicklung eines Serienprodukts angedacht, so der Sprecher weiter. Uniper hatte im Februar angekündigt, Schnellladesäulen mit einer Leistung von bis zu 150 kW auf den Markt brin…

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht