Maschinelles Lernen Netze BW erkennt Schäden im Gasnetz mithilfe von KI

Gas & Wärme Add-on12.11.2020 15:37vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
KI soll künftig dabei helfen, Schäden in den Gasleitungen der Netze BW zu erkennen. (Quelle: Netze BW)
KI soll künftig dabei helfen, Schäden in den Gasleitungen der Netze BW zu erkennen. (Quelle: Netze BW)

Stuttgart (energate) - Der Verteilnetzbetreiber Netze BW setzt im Gasnetz künftig zunehmend auf Künstliche Intelligenz (KI). Dies soll helfen, mögliche Schäden in Gasrohrleitungen frühzeitig zu erkennen und Netzbaumaßnahmen schon vor Eintritt eines tatsächlichen Schadens geplant durchführen zu können. Das erhöhe die Zuverlässigkeit im Gasnetz und spare zudem Kosten, weil sich Instandhaltungs- und Erneuerungsmaßnahmen effizienter umsetzen ließen, teilte das Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen