energate-Marktbericht Strom vom 06.11. bis 12.11.2020 Stromhandel hofft auf Covid-19-Impfung

Strom Add-on12.11.2020 17:00vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Die Hoffnung auf eine schnelle Impfstoff-Markteinführung gegen Covid-19 stimmt den Energiehandel vorsichtig optimistisch. (Foto: Wolfi30 - Fotolia)
Die Hoffnung auf eine schnelle Impfstoff-Markteinführung gegen Covid-19 stimmt den Energiehandel vorsichtig optimistisch. (Foto: Wolfi30 - Fotolia)

Dortmund (energate) - Kaum Wind und reichlich Sonne nur am Wochenende - der Spothandel hat in dieser Handelswoche den Terminmarkt preislich deutlich hinter sich gelassen. Am langen Ende erholen sich die Kontrakte von der Schockstarre wegen des Covid-19-Lockdowns. Für Kursanstieg sorgten die Nachrichten über den Zulassungsantrag für den Corona-Impfstoff. Allerdings kratze das Jahresband nur einmal an der 40-Euro-Marke. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht