Neue Plattform Bioenergiedörfer in Post-EEG-Zeiten

Gas & Wärme Add-on02.12.2020 12:09vonMichaela Tix
Merklistedrucken
Im Energiedorf Hemmingen fährt das örtliche Biomethan-BHKW bereits flexibel bei guten Strompreisen. (Quelle: Naturenergie Glemstal GmbH)
Im Energiedorf Hemmingen fährt das örtliche Biomethan-BHKW bereits flexibel bei guten Strompreisen. (Quelle: Naturenergie Glemstal GmbH)

Kassel/Göttingen (energate) - Ein neues Portal namens Energiewendedörfer soll Perspektiven für Bioenergiedörfer aufzeigen, die dem Ende ihrer EEG-Förderung entgegensehen. Die Universität Kassel und die Georg-August-Universität Göttingen präsentieren auf der Plattform erste Ergebnisse aus ihrem gemeinsamen Projekt. Die Forscher untersuchten in zwei bestehenden Dörfern eine Umstellung auf andere Brennstoffe wie alternative Energiepflanzen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen