"iLint" Wasserstoffzug besteht Praxistest der ÖBB

Österreich Add-on02.12.2020 17:57
Merklistedrucken
Die ÖBB sind zufrieden mit dem Test des Wasserstoffzugs von Alstom. (Foto: Alstom)
Die ÖBB sind zufrieden mit dem Test des Wasserstoffzugs von Alstom. (Foto: Alstom)

Wien (energate) - Drei Monate haben die ÖBB einen Wasserstoffzug des Herstellers Alstom im regulären Betrieb getestet. Jetzt zieht der österreichische Bahnbetreiber eine positive Bilanz. Der Zug des Typs "iLint" habe die Leistungsanforderungen erfüllt, sagte ein Unternehmenssprecher gegenüber energate. Das Besondere bei dem Projekt war die Topografie: Anders als bei bisherigen Tests vor allem in Norddeutschland und den Niederlanden musste sich der Wasserstoffzug diesmal auf anspruchsvollen und teils alpinen Strecken beweisen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht