VW-Pipeline Erste Genehmigung für Walle-Wolfsburg

Gas & Wärme Add-on03.12.2020 14:10vonThorsten Czechanowsky
Merklistedrucken
Die ersten 300 Rohre der neuen Gasleitung liegen in Wolfsburg schon bereit. (Foto: Gasunie Deutschland Transport Services GmbH)
Die ersten 300 Rohre der neuen Gasleitung liegen in Wolfsburg schon bereit. (Foto: Gasunie Deutschland Transport Services GmbH)

Hannover (energate) - Gasunie Deutschland kann mit dem Bau der Erdgasleitung Walle-Wolfsburg beginnen. Das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) hat den Planfeststellungsbeschluss für einen ersten knapp drei Kilometer langen Abschnitt erteilt. Dieser befindet sich auf dem Gelände des VW-Werks in Wolfsburg, teilte das LBEG mit. Der Volkswagen-Konzern plant, die Energieversorgung in seinem Stammwerk von Kohle auf Gas umzustellen (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen