Unternehmenskooperation Österreichs größte Solaranlage geht an den Start

Österreich Add-on03.12.2020 16:21vonNabila Lalee
Merklistedrucken
Die Anlage befindet sich auf einer OMV eigenen Fläche. (Foto: Verbund)
Die Anlage befindet sich auf einer OMV eigenen Fläche. (Foto: Verbund)

Wien (energate) - Die beiden Konzerne OMV und Verbund nehmen nach fünf Monaten Bauzeit die nach eigener Aussage größte Photovoltaikanlage Österreichs in Betrieb. Die Kooperationspartner konnten die Baupläne trotz coronabedingter Lieferschwierigkeiten einhalten. Die Anlage steht in Schönkirchen-Reyersdorf in Niederösterreich und befindet sich nun zunächst im Probebetrieb. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht