Jahresbilanz Axpo schüttet wieder Dividende aus

Merklistedrucken
Bei der Windenergie hat die Axpo Gruppe Projekte im Umfang von rund 4.000 MW in der Entwicklung. (Foto: Axpo Holding AG)
Bei der Windenergie hat die Axpo Gruppe Projekte im Umfang von rund 4.000 MW in der Entwicklung. (Foto: Axpo Holding AG)

Baden (energate) - Dank eines "außerordentlich guten" Ergebnisses der Handelssparte erhalten die Aktionäre der Axpo in diesem Jahr wieder eine Dividende. Sie beträgt 80 Mio. Franken, umgerechnet rund 74,3 Mio. Euro. Axpo befindet sich zu 100 Prozent in der Hand der Nordostschweizer Kantone beziehungsweise Kantonswerke. Ursprünglich hatte der Schweizer Energiekonzern die erste Ausschüttung seit 2014 erst für das kommende Jahr geplant. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht