Fernwärmeausbau Drewag nimmt Elbdüker in Betrieb

Gas & Wärme11.12.2020 13:38vonMareike Teuffer
Merklistedrucken
Drewag-Geschäftsführer Frank Brinkmann nimmt die neue Fernwärmetrasse offiziell in Betrieb. (Foto: Drewag/Oliver Killig)
Drewag-Geschäftsführer Frank Brinkmann nimmt die neue Fernwärmetrasse offiziell in Betrieb. (Foto: Drewag/Oliver Killig)

Dresden (energate) - Die neue Fernwärmetrasse der Stadtwerke Dresden (Drewag) im Elbdüker ist in Betrieb. Die 242 Meter lange Betonröhre sei die Voraussetzung für einen weiteren Ausbau der Fernwärme nördlich der Elbe, teilte die Drewag mit. "Rechtzeitig vor den winterlichen Außentemperaturen wurde die zweite Elbquerung fertig", sagte Frank Brinkmann, Sprecher der Drewag-Geschäftsführung. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen