Energiebilanz 2020 Corona zieht Energieverbrauch auf historischen Tiefststand

Merklistedrucken
Mit dem Einbruch im Flugverkehr hat sich der Kraftstoffverbrauch halbiert. (Foto: EnvatoElements/Chalabala)
Mit dem Einbruch im Flugverkehr hat sich der Kraftstoffverbrauch halbiert. (Foto: EnvatoElements/Chalabala)

Berlin/Bergheim (energate) - Der Energieverbrauch in Deutschland ist im Jahr 2020 um 8,7 Prozent zurückgegangen. Mit umgerechnet 3.247 Mrd. kWh erreichte er einen historischen Tiefststand, teilte die Arbeitsgemeinschaft Energiebilanzen (Ageb) mit. Sie korrigierte damit erste Schätzungen aus dem November weiter nach unten (energate berichtete). Im Vergleich zum Jahr 2006 - dem Jahr mit dem höchsten Energieverbrauch seit der Wiedervereinigung - beträgt der Rückgang rund 21 Prozent, so die Ageb weiter. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen