Acer-Bericht Interkonnektorkapazität: Acer sieht viel Handlungsbedarf

Strom21.12.2020 14:03vonArtjom Maksimenko
Merklistedrucken
Acer sieht noch Handlungsbedarf beim Thema Kapazitätserweiterung von Interkonnektoren. (Foto: Amprion GmbH)
Acer sieht noch Handlungsbedarf beim Thema Kapazitätserweiterung von Interkonnektoren. (Foto: Amprion GmbH)

Brüssel (energate) - Die grenzübergreifenden Kapazitäten des Stromnetzes sind an vielen Punkten noch weit von dem verbindlichen Mindestziel von 70 Prozent für Handelsgeschäfte entfernt. Zu diesem Ergebnis kommt die europäische Agentur der Regulierungsbehörden (Acer) in ihrem ersten Monitoringbericht zum "70-Prozent-Ziel". Demnach müssen die Übertragungsnetzbetreiber (ÜNB) bei grenzüberschreitenden Leitungen stets 70 Prozent der verfügbaren Kapazität für Handelsgeschäfte zur Verfügung stellen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digitalpass 24h
energate messenger+
  • 24 Stunden gültig
  • Zugriff auf alle Inhalte, inklusive Nachrichtenarchiv und Marktdaten
  • Zugriff auf alle Add-ons
9,99 €
Jetzt kaufen