Offshore-Windkraft 50 Hertz befürchtet Flaute in der Ostsee

Strom21.12.2020 15:33vonRouben Bathke
Merklistedrucken
Der Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz sieht noch zusätzliche Flächenpotenziale für die Offshore-Windkraft in der Ostsee. (Foto: 50Hertz/Jan Pauls Fotografie)
Der Übertragungsnetzbetreiber 50 Hertz sieht noch zusätzliche Flächenpotenziale für die Offshore-Windkraft in der Ostsee. (Foto: 50Hertz/Jan Pauls Fotografie)
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht