3 Fragen an Aurelie Alemany, Senec "Nachrüstungen werden zu einem wichtigen Marktsegment"

Strom Add-on04.01.2021 10:00
Merklistedrucken
"Die Bedeutung von Altanlagen für den Speichermarkt wird von Jahr zu Jahr zunehmen", sagt Senec-Geschäftsführerin Aurelie Alemany. (Foto: SENEC)
"Die Bedeutung von Altanlagen für den Speichermarkt wird von Jahr zu Jahr zunehmen", sagt Senec-Geschäftsführerin Aurelie Alemany. (Foto: SENEC)

Leipzig (energate) - Mit einem neuen Angebot richtet sich der Speicherhersteller Senec an Betreiber älterer Solaranlagen, die vor dem Ende der festen EEG-Vergütung stehen. Über das Angebot, den Markt für Heimspeicher und die Herausforderungen von Post-EEG-Lösungen sprach energate mit Geschäftsführerin Aurelie Alemany.  energate: Frau Alemany, im Gegensatz zu Ihren Wettbewerbern legen Sie bei Ihrem Angebot für Post-EEG-Solaranlagen zunächst einen Fokus auf die Beratung der Betreiber. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 273,00 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht