Niederösterreich EVN: Baustart für Windpark am Schildberg

Österreich Add-on08.01.2021 12:53vonIrene Mayer-Kilani
Merklistedrucken
Statt Vestas soll nun Enercon die Anlagen für den EVN-Windpark am Schildberg liefern. (Foto: OGE/Agrowea)
Statt Vestas soll nun Enercon die Anlagen für den EVN-Windpark am Schildberg liefern. (Foto: OGE/Agrowea)

Maria Enzersdorf (energate) - Nach einer dreijährigen Wartezeit beginnen die Bauarbeiten für drei Windkraftanlagen am Schildberg bei Sankt Pölten. Sie sollen auf eine Leistung von zusammen 12,6 MW kommen und künftig rund 33 Mio. kWh Strom pro Jahr liefern, teilte die Energieversorgung Niederösterreich (EVN) mit. Gegenüber der ursprünglichen Planung wären das rund 6 Mio. kWh mehr. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger+
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf über 120.000 Nachrichten, App und Archiv
  • Täglicher Newsletter
  • Zugriff auf alle Add-ons
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 268,50 €
Jetzt kostenlos testen
Digital-Abonnement
online buchen
  • Sofortige Freischaltung
  • Monatlich kündbar
  • Zahlung mit gängigen Zahlungsmethoden oder per Rechnung
    • Logo Visa
    • Logo Mastercard
    • Logo American Express
    • Logo Paypal
    • Logo SEPA Lastschrift
ab 189,00 €
pro Monat
Online buchen
zur Startseite
Weitere Meldungen
  • Unternehmen und Personen:
  • EVN AG
Der Newsletter informiert Sie jede Woche über die Auswirkung der Energiepreiskrise auf Industrie und Gewerbe – inklusive Preischarts und exklusivem Marktbericht